Français   Für deutsch, runter rollen

 

Jing

« Jing » est habituellement traduit « Essence ». Les caractères chinois le traduisent de cette façon: Jing vient d’un processus d’affinage ou distillation, l’essence est extraite d’une matière plus grossière et qui veut dire que l’essence Jing est une matière de haute valeur, que l’on doit estimer et en prendre particulièrement soin.

On distingue trois jing:

 
1 - Le Jing inné

Pendant la conception il s’opère un mélange sexuel entre l’homme et la femme pour former l’«Essence prénatale». Elle nourrit l’embryon et le fœtus pendant la grossesse et dépend de l’énergie gagnée des reins de la mère.

L’«Essence prénatale» est la constitution de base d’un être qui définit sa force et sa vitalité. C’est ce qui fait qu’un être humain est unique.

 
Après avoir reçu l’«Essence prénatale», héritée des parents, il est très difficile de changer ses données pendant la vie adulte. Certains disent que sa quantité et sa qualité sont fixées. Mais on peut l’influencer positivement même si on ne peut pas l’augmenter.

La meilleure méthode pour influencer l’«Essence prénatale» est de bien équilibrer ses activités dans la vie: Travail – repos, activités sexuelles modérées, alimentation équilibrée. Chaque excès réduit l’«Essence prénatale». Une voie directe pour influencer positivement cette essence est les exercices de respiration, le Qi-Gong, le TAO et Tai-ji-Quan.

 
2 - Le Jing acquis  - L’énergie qui est constituée durant la vie

C’est l’essence de l’alimentation qui est extraite à travers l’estomac et la rate. Après la naissance, le nourrisson commence à boire, à respirer puis à manger. Ses poumons, son estomac et sa rate commencent à travailler pour extraire le Qi de ce qu’il absorbe.

Il est dit : L’«Essence prénatale» vient des parents, le Jing acquis vient de l’alimentation.    

 
3 - L’essence – essence des reins
Elle vient de l’essence prénatale et aussi du Jing acquis. Comme l’essence prénatale, elle est héritée des parents et définie la constitution d’une personne. Elle est stockée dans les reins est a une forme liquide. Elle circule donc dans tout le corps et tout particulièrement dans les huit méridiens. Elle contrôle la croissance, la reproduction, le développement, la maturité sexuelle et la grossesse.  
 

Deutsch

 

Jing

Sie ist durch eine Verfeinerungs- oder Distillations-Prozeß gewonnen: es ist eine Essenz, die aus einem gröberen Grundmaterial extrahiert wurde. Die Essenz Jing ist eine sehr wertvolle Substanz, die man schätzen und bewahrensollte.
 

Die Essenz wird unterteilt in:

  • Die„Vor-Himmels-Essenz“
  • Die„Nach-Himmels-Essenz“
  • Die Essenz (oderNieren-Essenz)

a) Vorgeburtliche Energie

Vor-Himmels-Essenz

Bei der Empfängnis findet eine Mischung der sexuellen Energie der Mann und Frau statt, um das zubilden was die Chinesen als „Vor-Himmels-Essenz“ des neu entstandenen Menschlichen Wesens bezeichnet.

 „Der Anfang des Menschen beginnt mit der Vorgeburtlichen Energie.
 
Die Vorgeburtliche Energie wird durch die Eltern vererbt.

Die Essenz ist in Quantität und Qualität „fixiert.

 
Diese Essenz nährt Embryo und Fötus während der Schwangerschaft und hängt von der Nahrung ab, die aus der Niere der Mutter gewonnen wird.
 
Die Vorhimmels-Essenz ist es, die den grundlegenden konstitutionellen Aufbau eines Menschen, seine Stärke und Vitalität bestimmt. Sie ist es, die jedes Individuum einzigartig macht.

Nachdem die Vorhimmels-Essenz bei der Empfängnis von den Eltern geerbt wird, kann sie nur sehr schwierig im Laufe des Erwachsenenlebens beeinflusst werden.

Die beste Methode, die Vor-Himmels-Essenz zu erweitern ist das Streben nach Gleichgewicht in den Aktivitäten des Lebens: Harmonie zwischen Arbeit und Ruhe, sexuelle Aktivität, ausgewogene Ernährung, Atem Übung und TAO, Tai chi, Qi Gong 

 
b) Nachgeburtliche Energie

Nach Himmels-Essenz

 
Der Magen und die Milz extrahieren aus der Nahrung und aus den Getränken die Nachgeburtliche Energie. Dieser Prozess setzt sofort nach der Geburt ein.

Wird genug Nachgeburtliche Energie gewonnen, muss nicht unnötigviel Vorgeburtliche Energie aus den Nieren nach oben geschickt werden.

 
Die Nachgeburtliche Energie ist praktisch eine Erweiterung der Vorgeburtlichen Energie.
Nach der Geburt beginnt der Säugling zu essen, zu trinken und zu atmen.
Seine Lunge, sein Magen und seine Milz beginnen zu arbeiten, um Qi aus Nahrung, Getränken und Luft herzustellen.
 

c) Die Essenz

Nieren-Essenz

Sie stammt aus der Vor- als auch aus der Nach-Himmels Essenz. Wie die Vor-Himmels Energie ist sie auch ein Erbenergie, die die Konstitution eines Menschen festlegt. Sie ist in der Niere gespeichert, da sie aber von flüssiger Form ist, zirkuliert sie in ganzen Körper, vor allem in den Acht Außerordentlichen Meridianen.

Die Nieren-Essenz bestimmt Wachstum Fortpflanzung, Entwicklung, sexuelle Reifung, Empfängnis und Schwangerschaft.


LE CANCER ET LE TOUCHER THÉRAPEUTIQUE

Interview

 

KREBS UND HEILSAME BERÜHRUNG

Interview

 

Formation 2018/19 Thoucher Thérapeutique & Energie de Lumière

Nice - Toulouse
Info

 


ATELIER DÉCOUVERTE ET PRATIQUE

THERAPEUTIC TOUCH NICE

LE 25 AOÛT 2018  -  INFO

 

Vous êtes un Canal de Lumière

Lire plus ici